5 Dinge für mehr Wohlbefinden, die Du noch heute umsetzen kannst 1

5 Dinge für mehr Wohlbefinden, die Du noch heute umsetzen kannst

Wir Österreicher jammern gerne und das ist kein Geheimnis. Ich persönlich bin kein Fan davon und ändere lieber etwas an meiner Einstellung. Seit ich diese 5 Dinge für mehr Wohlbefinden in meinen Alltag integriert habe, lebe ich besser und bin glücklicher. Setze auch Du sie noch heute um. 

Um sich rundum wohl zu fühlen gehört so viel mehr als gesundes Essen und Bewegung. Denn ein Happy Lifestyle hat viel mehr mit der richtigen Balance zu tun. Manchmal gehört dazu eben ein großer Teller Pasta, ein Glas Weißwein in der Sonne oder ein faules Wochenende auf der Couch. Solange Du weißt, was Dir selbst gut tut und diese Dinge zu Gewohnheiten machst ist alles in bester Ordnung. In diesem Beitrag möchte ich Dir 5 einfache Dinge für mehr Wohlbefinden verraten, die Du noch heute oder am besten täglich umsetzen kannst. Denn oft sind es die kleinen Dinge im Leben, die wirklich zählen.

5 Dinge für mehr Wohlbefinden, die Du noch heute umsetzen kannst 2

Diese Dinge tun Dir gut – starte noch heute damit

Wasser trinken nach dem Aufstehen

Nun gut, diesen Punkt kannst Du heute vermutlich nicht mehr nachholen, dafür aber gleich morgen Früh damit starten. Ich habe Dir im Beitrag Richtig trinken lernen bereits das Waage-Ritual erklärt. Es geht dabei darum, eine bestimmte (relativ große) Menge Wasser gleich nach dem Aufstehen zu trinken. Die Flüssigkeitszufuhr hilft Dir den Stoffwechseln in Schwung zu bringen und kompensiert die Wassermenge, welche über Nacht – wie etwa durch Schwitzen – verbraucht wurde. Aber auch tagsüber solltest Du auf einen gesunden Wasserhaushalt Wert legen.

Bewegung, Bewegung, Bewegung

Ich spreche nicht von einem Marathonlauf. Hand aufs Herz, nimmst Du täglich den Lift oder fährst eine Station mit der Straßenbahn? Schluss damit. Die meisten von uns sitzen im Alltag zu viel herum. Dadurch werden wir nicht nur träge, sondern auch unglücklich.

Bau etwas Bewegung in den Alltag ein. Sei es ein 20-minütiger Spaziergang in der Mittagspause oder eine längere Workout-Session – move your body! Dieser Punkt sollte auf Deiner To-Do Liste ab sofort ein ganzes Stück nach oben wandern. Wähle dabei eine Sportart oder Bewegungsart, die Dir Spaß macht. Und falls Dein innerer Schweinehund zu groß ist, versuche es doch ´mal mit EMS.

5 Dinge für mehr Wohlbefinden, die Du noch heute umsetzen kannst 3

Handyverbot in den Schlafräumen

Eine Stunde vor dem Zubettgehen solltest Du das Smartphone weglegen und nicht mehr beachten. So kann sich Dein Körper entspannen und das Einschlafen fällt leichter. Ich gebe zu, es ist manchmal nicht so leicht sich von Instagram und Pinterest zu verabschieden, aber dieses kleine Ritual wirkt Wunder.

Außerdem hat das Handy im Schlafzimmer nichts verloren und sollte auch erst nach der Morgenroutine wieder “in Betrieb” genommen werden. Das spart Zeit und macht den Start in den Tag wesentlich stressfreier, zwangloser und einfach entspannter. Schon mal probiert?

Gemüse in jeder Mahlzeit – eat your greens

Es ist gar nicht so schwer auf die tägliche Ration Obst und Gemüse zu kommen, wenn Du in jede Mahlzeit bzw. jeden Snack etwas davon einbaust. Sei es eine Hand voll Spinat im Smoothie, Karotten mit Hummus als Zwischenmahlzeit, oder Blumenkohlreis anstatt normalem Reis zum Abendessen – Möglichkeiten gibt es genug.

Do-it-yourself Basenwoche – Gutes für den Körper muss nicht teuer sein | Werbung, basische Ernährung, Basenkur ganz einfach selbst gemacht, eine Woche DIY Basenfasten, meine liebsten Rezepte zum Basenfasten, Tipps gegen Übersäuerung, das kannst Du gegen Übersäuerung machen, basische Ernährung kann so einfach sein, so gut schmeckt es sich basisch zu ernähren, Abnehmen durch Basenfasten, Stoffwechsel ankurbeln mit einer DIY Basenwoche, www.alykkelife.com

Mache etwas, das Dich glücklich macht

Mindestens einmal am Tag sollten wir etwas tun, was uns glücklich macht. Das ist kein Geheimnis, aber auch gar nicht so einfach. Das eigene Glück bzw. Wohlbefinden wird im stressigen Alltag oft vergessen. Ich spreche hier nicht von gesunder Ernährung oder der morgendlichen Dusche. 😉 Sondern viel mehr von einer bewussten Auszeit oder einer Tätigkeit, die Dich mit Energie füllt und glücklich macht. Wie wäre es mit einem Kaffee in der Sonne, einem Podcast, den Du schon lange hören wolltest, oder einem Maniküre Termin?

5 Dinge für mehr Wohlbefinden, die Du noch heute umsetzen kannst 4

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.