Bruschetta Huhn vom Grill, grilled bruschetta chicken, low carb Alternative zum italienschen Klassiker, Bruschetta mit Hühnerbrust, Dieses Bruschetta-Hähnchen-Rezept besteht aus gegrilltem Hähnchen belegt mit Tomaten-Basilikum-Bruschetta und Mozzarella, Das perfekte einfache Abendessen für den Sommer, Rezept zum Abnehmen, Sommerküche, einfach und schnell, www.amigaprincess.com #bruschetta #hühnerbrust #sommerküche

Bruschetta Huhn vom Grill

Heute gibt es Buschetta Huhn vom Grill. Ich ersetzte das geröstete Brot durch saftige Hühnerbrust und schon schon wird der italienische Klassiker zur low carb Mahlzeit. Ein schnelles und einfaches mediterranes Gericht das unglaublich gut schmeckt.

Einfach, einfacher, Bruschetta Huhn vom Grill. Dieses Gericht gab es letzte Woche bei uns. Ich hatte eigentlich nicht vor, es hier in meinem Happy Lifestyle Magazin zu teilen, da es sich genau genommen um kein richtiges Rezept handelt. Vielmehr soll dieser Beitrag als Inspiration dienen. Es müssen nicht immer Kotelett, Würstel oder Halloumi auf den Grill – es geht auch anders.

Mit ein paar einfachen Tricks und Ergänzungen kann ein simples Stück Fleisch ohne großes Können zu einem wahren Genussmahl werden. In diesem Fall verfeinere ich es mit saftigen Fleischtomaten und Mozzarella.

Bruschetta Huhn vom Grill 1

Klassische Bruschetta con Pomodoro kennst Du vermutlich. Die italienische Vorspeise aus knusprigen Brot und Tomaten ist auch bei uns sehr beliebt. Ich habe davon auch schon verschiedenste Varianten probiert. Besonders lecker schmeckt auch jene mit Spargel.

Bei diesem Rezept lasse ich das Brot einfach weg und ersetze es mit einer zarten Hühnerbrust – quasi eine low carb Version des Bruschetta. Ich bereite das Bruschetta Huhn am Grill zu. Du kannst dafür natürlich auch den Backofen verwenden.

Bruschetta Huhn vom Grill 2

Zutaten für zwei Portionen Bruschetta Huhn

– zwei Hühnerbrüste
– eine große Fleischtomate
– eine Kugel Mozzarella
– 1/2 rote Zwiebel
– eine Knoblauchzehe
– Olivenöl
– Salz und Pfeffer
– frischer Basilikum

Zubereitung

  1. Den Grill auf 180 Grad vorheizen.
  2. Fleisch mit etwas Olivenöl einpinseln und mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Die Hühnerbrüste auf den Grill legen und bei geschlossenem Deckel von beiden Seiten ca. 8-10 Minuten braten.
  4. In der Zwischenzeit die Zwiebel hacken und die Tomate klein schneiden.
  5. Knoblauch schälen und pressen.
  6. Gemeinsam in einer Schüssel mit etwas Olivenöl, frischem Basilikum und Salz abschmecken.
  7. Mozzarella in Scheiben schneiden.
  8. Kurz bevor das Huhn fertig ist mit Mozzarella-Scheiben belegen.
  9. Ist der Käse geschmolzen, kann serviert werden.
  10. Zum Schluss mit der Bruschetta Mischung toppen.

Bruschetta Huhn vom Grill 3Bruschetta Huhn vom Grill 4

Bruschetta Huhn vom Grill 5Bruschetta Huhn vom Grill 6Bruschetta Huhn vom Grill 7

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.