Butternusskürbis aus dem Ofen mit indischen Gewürzen - schnell und unkompliziert, geschmorter Kürbis, einfaches Rezept mit Kürbis, Herbstrezept, schnelles, vegetarisches Kürbis Rezept aus dem Ofen, leckeres Herbstgericht mit Butternusskürbis, Butternut Rezept, Butternusskürbis einfach zubereiten, Kürbis als Beilage zu Linsen Dhal, www.amigaprincess.com

Butternusskürbis aus dem Ofen mit indischen Gewürzen – schnell und unkompliziert

Herbstzeit ist Kürbiszeit und wir kriegen nicht genug davon. Zum Glück lässt sich Kürbis super einlagern und ist somit das ganze Jahr über verfügbar. Aber gerade im Herbst steigt die Lust auf warme Schmorgerichte, Suppen und Co. – Souldfood eben, das an grauen Tagen für den Wohlfühlfaktor sorgt. So auch der Butternusskürbis aus dem Ofen mit indischen Gewürzen.

Im Herbst kommt bei uns mehrmals pro Woche Kürbis auf den Tisch. Hokkaido und Butternuss sind meistens die Sorten meiner Wahl. Sie lassen sich unkompliziert verarbeiten und sind eigentlich in jedem Supermarkt erhältlich. Auch Spaghettikürbis mag ich sehr gerne. Mehr Informationen zu den gängigsten Kürbissorten findest Du in meinen Kürbis 1×1.

Das typische Herbstgemüse ist bestens für Suppen, Eintöpfe, Salate oder Bowls geeignet und lässt sich einfach zubereiten. Der gleichen Meinung sind auch meine Kolleginnen bei “Cook it your way” – deshalb dreht sich im September alles um den Kürbis. Wenn Du also auf der Suche nach reichlich Kürbis-Inspo bist, dann ist dieser Beitrag genau der richtige für Dich.

Jetzt aber zu meinem Rezept. Es gibt Butternusskürbis aus dem Ofen mit indischen Gewürzen. Dieses Gericht serviere ich gerne zu Linsen Dhal oder Salat. Schmeckt aber auch einfach nur so – zum Beispiel als easy office Lunch.

Butternusskürbis aus dem Ofen mit indischen Gewürzen - schnell und unkompliziert 2

Zutaten für einen Butternusskürbis aus dem Ofen

– ein mittelgroßer Butternusskürbis
– Olivenöl
– 1/2 TL Kreuzkümmel
– 1/2 TL Kurkuma
– eine Prise Kardamom
– eine Prise Ingwerpulver
– Salz und Pfeffer (ich habe Kräutersalz verwendet)
– Kokosjoghurt

Butternusskürbis aus dem Ofen mit indischen Gewürzen - schnell und unkompliziert 3

Zubereitung

  1. Backofen auf 180°C vorheizen.
  2. Den Kürbis mit einem Sparschäler schälen und der Länge nach halbieren.
  3. Kerne mit einem Löffel entfernen.
  4. Damit der Butternusskürbis schneller gart, muss er eingeschnitten werden.
  5. Dafür an beide Längsseiten Essstäbchen legen und mit einem großen Messer in kleinen Abständen einschneiden. Die Stäbchen verhindern, dass der Kürbis durchgeschnitten wird.
  6. Mit etwas  Olivenöl einstreichen und für ca. 20 Minuten im Backofen garen.
  7. In der Zwischenzeit können die Gewürze mit ca. 2 EL Olivenöl verrührt werden.
  8. Nach 20 Minuten das Gewürzöl auf den Kürbis streichen und für weitere 10 Minuten backen.
  9. Mit Joghurt servieren.

Butternusskürbis aus dem Ofen mit indischen Gewürzen - schnell und unkompliziert 4 Butternusskürbis aus dem Ofen mit indischen Gewürzen - schnell und unkompliziert 5

Butternusskürbis aus dem Ofen mit indischen Gewürzen - schnell und unkompliziert 6
Butternusskürbis aus dem Ofen mit indischen Gewürzen - schnell und unkompliziert 7

Butternusskürbis aus dem Ofen mit indischen Gewürzen - schnell und unkompliziert 8

Weitere Rezepte mit Kürbis

 

Cook it your way - Kürbis

 

Butternusskürbis aus dem Ofen mit indischen Gewürzen - schnell und unkompliziert 9

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.