Das sind die Trendfarben 2019 und so trägst Du sie, Das werden die Trendfarben im Frühling 2019, diese Farben sorgen 2019 für Aufsehen, Modetrends 2019: das sind die Trendfarben, Living Coral, Aspen Gold, Lemon Verbena, Mango Mojito, Tumeric, Sweet Lilac, Pressed Rose, Pink Peacock, Fiesta, Jester Red, Princess Blue, Eclipse, Pepper Stem, Soybean, Sweet Corn, Toffee, Brown Grafite, Farbtrends im Frühjahr und Sommer 2019, Der Modesommer 2019 wird bunt! www.amigaprincess.com

Das sind die Trendfarben 2019 und so trägst Du sie

Das sind sie also, die Trendfarben im Frühjahr und Sommer 2019. Das Jahr wird leuchtend und fröhlich, denn starke Farben mit Gute-Laune-Garantie sind im Vormarsch. Aber auch sanfte Nuancen gehören zu den Farbtrends 2019. Welche das sind und wie Du sie trägst, erfährst Du in diesem Beitrag. 

Der Frühling naht – YAY – und es ist Zeit für ein Update im Kleiderschrank. Welche Muster, Materialien und Accessoires 2019 im Trend liegen, habe ich Dir in vorherigen Trendreports schon verraten. Heute dreht sich alles um die Trendfarben 2019.

Denn was wäre Mode ohne Farben? Ganz genau, eine recht langweilige Angelegenheit. Zum Glück hält die Farbpalette im neuen Jahr viel Abwechslung für Modefans bereit. Welche Nuancen uns durchs neue Jahr begleiten, erfährst Du in diesem Beitrag. Das sind also die Trendfarben 2019 und so trägst Du sie.

Diese Farben sorgen 2019 für Aufsehen

Das Farbinstitut Pantone verkündet alljährlich nicht nur die Farbe des Jahres, sondern kürt gleichzeitig auch eine ganze Reihe von Tönen zu den Trendfarben fürs neue Modejahr. Und das hat farbtechnisch so einiges zu bieten. Vorweg kann ich Dir verrate, es wird bunt – sehr bunt. Neben satten Gelbtönen, kräftigem Rot und knalligen Blau machen auch Pink und Orange Lust auf die bevorstehende Sunshine-Season. Warum aber noch auf ansteigende Temperaturen warten? Hol Dir die Trendfarben 2019 doch gleich in den Kleiderschrank und stecke andere mit den Gute-Laune-Farben an.

Modemutige kombinieren die angesagten Knallfarben auch miteinander – Color Blocking is back! Die Farben lassen sich jedoch auch mit Basics in dezenterer Farbgebung  herunter brechen und werden so alltagstauglich. Die hellen und dunklen Neutrals am Ende des Beitrages sind dafür eine gute Wahl.

Die Trendfarbe 2019: Living Coral

Allen Trendfarben voran steht natürlich Living Coral, die Farbe des Jahres 2019„Living Coral ist zarter als reines Rot, intensiver als Rosa und schmeichelt dem Auge mehr als pures Orange„, so lautet die Kurzbeschreibung von Pantone. Der sanfte Korallenton wirk im Gegensatz zu Orange weniger aufdringlich, nahbarer und auch tragbarer.

Living Coral - die Trendfarbe 2019 für Fashion und Beauty, Pantone Farbe des Jahres 2019, anregendes und lebensbejahendes Orange mit goldenem Unterton, diese Farbe tragen wir 2019, Koralle in der Fashionszene, pastellige Farbabstufung, Wie style ich Living Coral?, Living Coral in der Beauty-Welt, www.alykkelife.com   

Wie Du Living Coral stylst und einige wissenswerte Fakten um die Farbe des Jahres, findest Du im ausführlichen Trendreport.

Trendfarbe Gelb: Aspen Gold und Lemon Verbena

Das sind die Trendfarben 2019 und so trägst Du sie 1

Gelb ist auf den ersten Blick eine Sommerfarbe. Wir verbinden den Happy-Ton mit Sonnenschein und warmen Temperaturen. Im neuen Modejahr holen wir uns die gute Laune aber auch in die Übergangszeit und in den Frühling. Denn Gelb strahlt nicht nur mit der Sonne um die Wette, sondern beeinflusst tatsächlich unsere Psyche. Die Trendfarbe beeindruckt 2019 in verschiedenen Nuancen.

Zum einen gibt ein leichtes Zitronengelb namens Lemon Verbena den Ton an. Die Farbe wirkt aufmunternd, ist aber nicht zu grell und erinnert an einen Urlaub an der Amalfiküste. Zum anderen freuen wir uns auf  den satten Gelbton Aspen Gold.  Das Sonnenblumengelb mit goldenem Unterton ist wesentlich ruhiger und gedämpfter als Lemon Verbena und für weniger modemutige Personen bestimmt die bessere Wahl.

Wie trägt man Gelb 2019?

Wichtig ist, dass die getragene Nuance zum Teint passt. Ansonsten wirkst Du schnell kränklich oder blass. Gelb wirkt an Dunkelhaarigen oder Menschen mit „Grundbräune“ am besten. Die perfekten Stylingpartner für Gelb sind heller Denimstoff, Silber, Braun, Creme und Beige.

Trendfarbe Orange: Mango Mojito und Tumeric

Das sind die Trendfarben 2019 und so trägst Du sie 2

Die Trendfarbe Orange strahlt diese Saison nicht nur im Herbst. Mango Mojito ist ein goldgelber Mangoton, der warm und freundlich wirkt. Die Farbe erinnert an einen traumhaften Sonnenuntergang am Strand. Für Urlaubsvibes integrieren wir diese Farbe schon in der kalten Jahreszeit in die eigene Garderobe.

Noch einen Hauch strahlender zeigt sich der zweite Orangeton Tumeric. Das ist ein Mix aus Dottergelb und Orange, der an die Kurkumawurzel erinnert und jedem Schlechtwetter zu trotz die Sonne scheinen lässt. Wer ein Statement setzen möchte trägt Orange im Komplettlook. Aber auch mit einzelnen Teilen oder Accessoires können gezielt Hingucker-Momente erzeugt werden.

Womit wird Orange kombiniert?

Am besten wirkt die Knallfarbe zu Schwarz oder Oliv. Aber auch mit Creme-Nuancen, Braun oder Kobaltblau entstehen stimmige Looks. Natürlich macht sich Mango-Mojito auch gut zum klassischen Jeansblau.

Trendfarbe Rosa: Sweet Lilac und Pressed Rose

Das sind die Trendfarben 2019 und so trägst Du sie 3

2019 bleibt uns Rosa als Trendfarbe erhalten und ist gefragt wie nie. Mit Pressed Rose ist auch wieder eine Nuance für Romantiker und Träumer vertreten. Sweet Lilac geht einen Hauch mehr ins Lilafarbene, ein Mix aus Rosa und Lavendel, und ist für alle jene perfekt, die gerne Rosa tragen ohne Rosa zu tragen. You know?

So kombinierst Du Rosa

Am schönsten macht sich Rosa im Head-to-toe-Look. Als echter Kombinationswunder passt die Trendfarbe zu fast jedem anderen Farbton. Eine rosa Bluse zu lässiger Jeans und Sneakern geht immer.

Trendfarbe Pink Peacock

Das sind die Trendfarben 2019 und so trägst Du sie 4

Ja, Pink Peacook ist eine alte Bekannte unter den Trendfarben. Bereits im Herbst 2018 zählte sie zu den Favoriten der Designer. Kein Wunder, denn die facettenreiche Farbe kann lässig, schick und auch bürotauglich gestylt werden. Genau der richtige Ton für alle die Aufsehen erregen wollen, oder mit einem kleinen Detail für einen Farbtupfer in einem sonst neutralen Outfit sorgen wollen.

So stylst Du Pink Peacock

Neben neutralen Farben, sind auch Olivgrün, Braun oder Dunkelblau schöne Begleiter für Pink Peacock. Alle die einen knalligen Look bevorzugen greifen zu Rot oder einem anderen Rosaton als Kombinationspartner.

Trendfarbe Rot: Fiesta und Jester Red

Das sind die Trendfarben 2019 und so trägst Du sie 5

Rot ist aus der Modewelt nicht mehr wegzudenken. Der Signalton zählt natürlich auch 2019 wieder zu Trendfarben. Vor allem zwei Rottöne haben es ganz nach vorne geschafft – das intensive Fiesta und das dunkel-würzige Jester Red.

Durch den Orange-Touch strahlt Fiesta Energie, Lebensfreude und Leidenschaft aus. Jester Red, zu deutsch Narren-Rot, hingegen steht für Tiefe und Intensität. Das schöne Dunkelrot ist die perfekte Wahl für elegante Looks.

So trägst Du Rot im Modejahr 2019

Rot von Kopf bis Fuß ist im Alltag vielen zu gewagt. Fiesta sollte mit ruhigen Tönen, wie Beige, Braun oder Creme, kombiniert werden. So kann das knallige Rot besser wirken. Jester Red schmeicheln andere dunkle Töne, Rosa und Nude. Die beiden Trendfarben sorgen auch auf Nägeln und Lippen für einen Wow-Effekt.

Trendfarbe Blau: Princess Blue und Eclipse

Das sind die Trendfarben 2019 und so trägst Du sie 6

Natürlich ist auch Blau in der Liga der Trendfarben vertreten – Princess Blue, ein strahlendes Kobaltblau, und Eclipse, ein tief dunkles Nachtblau, wie der Name schon verrät.

Princess Blue ist eine majestätische Farbe und sorgt garantiert für Wow-Effekte in der neuen Saison, ohne dabei zu schrill zu wirken und kann daher gerne Allover, z.B: in Form eines Power Suits, getragen werden. Der satte Farbton sorgt an heißen Sommertagen für eine willkommene Abkühlung.

Der Navyton Eclipse löst im Modejahr 2019 klassisches Schwarz ab und passt quasi zu allem. Insbesondere formelle Outfits bekommen durch die Trendfarbe ein stylisches Upgrade.

So kombinierst Du die angesagten Blautöne

Kobaltblau wird von Fashionistas gerne im Komplettlook getragen. Das ist aber nicht jederfraus Sache. Teile in Schwarz oder Weiß sind dabei immer eine gute Wahl. Ich persönlich rate aber zur Kombination mit Orange und Beige – diese Farben passen im Sommer besonders gut zu Blautönen.

Trendfarbe Grün: Salbei und Pepper Stem

Das sind die Trendfarben 2019 und so trägst Du sie 7

Der Sommer wird Grün. Ob Kleider, Oberteile oder Accessoires – an Grün kommt dieses Jahr niemand vorbei. Allen voran ein pastelliger Ton und ein kräftiges Grün mit gelben Unterton alla Kermit der Frosch.

Salbei versprüht Leichtigkeit und kann gerne von Kopf bis Fuß getragen werden. Vor allen an fließenden und leichten Materialien wirkt der Pastellton sehr elegant. Ein Allover Look in Pepper Stem hingegen würde ganz anders wirken. Die Farbe erinnert ein wenig an Khaki, ist aber heller und weniger kräftig. Mit dem neuerlichen Siegeszug von Neonfarben ist das Auftauchen einer Nuance wie Pepper Stem auf der modischen Bildfläche eine logische Schlussfolgerung.

So stylst Du die Trendfarbe Grün?

Salbei harmoniert toll mit anderen Pastelltönen, Weiß und Brauntönen. Aber auch die Farbe des Jahres Living Coral ist eine gute Wahl zum sanften Grün. Damit der Teint nicht fahl wirkt, sollte auf jeden Fall zu Bronzer und Rouge gegriffen werden. Pepper Stem verträgt im Gegensatz zu Salbei als Stylingpartner knalligere Farben, wie Pink, Rot oder Gelb.

Neutrale Trendfarben 2019

Helle Neutrals: die Trendfarben Soybean und Sweet Corn

Das sind die Trendfarben 2019 und so trägst Du sie 8

Beigetöne wirken erwachsen und sophisticated und passen einfach zu allem. Gleich zwei Farben aus der soften, hellen Farbpalette zählen zu den Farbtrends 2019.

Soybean ist der perfekte Basiston. Ein Hauch von Beige sorgt für eine elegante Note und steht sinnbildlich für die Renaissance von Beige- und Crèmetönen in der Mode. Die perfekte Farbe für alle, die es dezent mögen. Ebenfalls in der Trendpalette der Neutrals reiht sich Sweet Corn, ein Cremeweiß mit geringem Gelbanteil, ein – eben wie frisches Popcorn mit etwas Butter. Anders als reines Weiß ist der Farbton weniger hart und dadurch einfacher zu kombinieren.

Wie kombiniere ich helle Neutrals?

Diese Frage ist relativ einfach zu beantworten. Beige geht quasi zu allem. Am schönsten jedoch wirkt die Farbe für sich alleine, von Kopf bis Fuß. Oder aber auch in der Kombination von Winter Whites. Für mehr Aufsehen sorgen Soybean und Sweet Popcorn gepaart mit Pink oder Orange.

Dunkle Neutrals: Toffee und Brown Granite

Das sind die Trendfarben 2019 und so trägst Du sie 9

Die dunklen Neutrals unter den Trendfarben 2019 zeigen sich im wahrsten Sinne von ihrer Schokoladenseite. Von dem Ruf, spießig zu sein, hat sich Braun bereits erfolgreich verabschiedet. Jetzt trumpft es mit neuen Nuancen und Kombinationsmöglichkeiten auf. Toffee und Brown Granite sind die “Brownies” der Stunde.

Der warme Karamell-Ton Toffee ist extrem schmeichelhaft und ganz einfach zu kombinieren. Vor allem braune Mäntel und Hosen machen sich im Frühjahr super zu den angesagten Knallfarben. Brown Granite ist ein kühleres und dezenteres Braun. Der dunkle Klassiker ist ein unaufgeregter Begleiter und Stylingpartner für die gesamte Range an Trendfarben in diesem Jahr. Die perfekte Basisfarbe eben.

Wie kombiniere ich Braun?

Toffee und Brown Granite sind als dunkle Neutrals natürlich vielseitig stylebar. Ich persönlich finde die Kombination mit Orange oder Pink extrem schön. Mit Dunkelblau und Cremetönen lassen sich elegantere Looks kreieren.

0 Shares
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.