Herbst-Outfit: Sprüche-Shirt*, Culotte und Hut - Gscheade Leibal - ned du schau wieda

Herbst-Outfit: Sprüche-Shirt*, Culotte und Hut

Zu sagen was man denkt ist nicht immer höflich oder angebracht. Abhilfe schaffen hier die Sprüche-Shirts vom Label Gscheade Leibal. Und ganz ehrlich – in österreichischer Mundart klingt sowieso immer alles freundlicher, nicht wahr? Ein herbstliches Outfit mit meinem Lieblingsshirt zeige ich Euch heute.

dsc01573

Gscheade Leibal

Werbung. Wir Österreicher haben unsere eigene Sprache und sind wahrlich stolz darauf. Besonders lustig finde ich immer wieder, wenn ich zu meinen Eltern nach Oberösterreich fahre und dann wieder so einige Mundart-Sprüche aufschnappe. Nach einem längeren Aufenthalt kommen sie auch mir wieder unter und zurück in Wien werde ich nur mehr schwer verstanden. Jaja…die Kommunikation ist oft nicht einfach. Ich habe viele Freunde aus Deutschland und Co. und mein Dialekt führt manchmal zu blöden Missverständnissen oder Verwirrung.

dsc01595dsc01615

Um genau dieser Sprachbarriere auszuweichen, hat das Label Gscheade Leibal eine Lösung gefunden. Sie drucken österreichische G´satzl (Redewendungen) auf Shirts und es gibt auch die Möglichkeit selbst welche zu gestalten. Quasi für alle nochmal zum Nachlesen was man gerade so denkt oder eben auch gesagt hat. Das Label legt großen Wert auf faire Arbeitsbedingungen und Produktion, was heute leider in der Texilbranche noch nicht sehr verbreitet ist. Schon alleine deshalb freue ich mich, das junge Team unterstützen zu können.

dsc01602

dsc01585

Herbstliches Outfit mit Culotte und Hut

Ich habe die letzten halbwegs warmen Herbsttage noch ausgenutzt und meine heißgeliebten Culottes ausgeführt. Dazu trage ich mein graues Sprüche T-Shirt von Gscheade Leibal und darüber eine Lederjacke damit es nicht allzu huschig ist. Meine Wahl ist auf das Sprüche-Shirt “ned du schau wieda…” gefallen. Größe M sitzt etwas oversize – für meinen Geschmack genau richtig – und ich kann es auch off-shoulder tragen. Die Passform ist echt super und das Material total weich. Irgendwie passt der Spruch gut zu mir. Ich bin ein Mensch der gerne auch mal nur für sich ist und die Ruhe genießt. Wovon ich allerdings nie genug haben kann ist mein kleiner Knuffel-Knut. Der war natürlich auch mit von der Partie bei diesem Outfitshoot.

dsc01594dsc01572

dsc01599

Um dem Herbstwind eins auszuwischen schmücke ich mein Köpfchen gerne mit einem Hut. Hüte sind einfach ein Hingucker und außerdem ein guter Trick an Bad Hair Days. Ich habe einige hübsche Modelle zuhause die sich freuen, jetzt endlich wieder ausgetragen zu werden. Alles in allem ein klassisches Trixi-Outfit mit dem nötigen Twist, dank Hingucker Loafer und Hut.

dsc01605dsc01609 dsc01590

Sprüche-Shrit: Gscheade Leibal /gleiches graues T-Shirt
Lederjacke: Mango / ähnliche schwarze Lederjacke
Loafer: Zara/ ähnliche schwarze, spitze Loafer
Culotte: Pull&Bear / ähnliches altrosa Culotte mit Schleife
Hut: Carlings / ähnlicher schwarzer Hut mit Band
Spitzen BH: H&M / ähnlicher schwarzer BH mit Spitze
Tasche: Coccinelle / ähnliches Modell
Uhr: Lars Larsen / gleiche schwarze Uhr mit Edelstahl-Band

dsc01568

Wie gefällt Euch mein Outfit? Habt Ihr auch eine Message die Ihr anderen gerne mal mitteilen möchtet? 😉 

trixi_comments

In freundlicher Zusammenarbeit mit gscheat.at.
© .ilicous

0 Shares
21 comments
  1. ein super schöner Herbstlook liebe Trixi!
    ich bin total verliebt in den zarten lachsrosé Ton der Culotte! die weiten Hosen trage ich auch jetzt im Herbst super gerne und ich finde deine Kombination mit einem Sprücheshirt und der Spitze, die hervorblitzt absolut top 🙂
    die österreischische Mundart ist mir doch sehr sympatisch, ob gesprochen oder in Schrift!

    hab ein tolles Wochenende liebe Trixi,
    ❤ Tina
    https://liebewasist.wordpress.com/
    https://www.instagram.com/liebewasist/

  2. So ein fescher Look! Hab ich dir eigentlich schon gesagt, dass ich immer noch keine Culotte für mich gefunden habe! Ich hoffe sie sind nächstes Jahr auch noch trendy und ich find dann endlich eine! Schade dass ich dieses Must have verpasst habe! Aber weiter zu deinem Outfit! Die Gscheadn Leibal hab ich ja selbst ganz gut kennen gelernt und bin immer noch ganz happy mit meinen Hoodies. Dein Shirt find ich super und auch, dass du es oversize trägst! Ein richtig toller Post!

    Ganz liebe Grüße Iris, http://www.sprinzeminze.com

    1. Ich drücke Dir die Daumen, dass Du noch eine findest! Und es ist doch egal ob die Culottes noch Trend sind oder nicht, ich werde sie auf jeden Fall weiterhin tragen. Ich bin durch und durch ein Culotte Mädchen! <3

  3. Haha ich liebe solche TShirts ^^
    Du hast dir ein sehr cooles ausgesucht 🙂

    Ich schau auch schon seit Monaten ab und zu auf solchen Onlineshops und hab zwei Shirts mit Sprüchen gefunden, dir mir total gut gefallen würden.
    Sehr genial 😉

    Liebe Grüße,
    Patricia

  4. Oh wow!!! Das Outfit ist wirklich ein richtiger Blickfang und so wunderschön! Außerdem steht es dir so super! Ich bin ein riesengroßer Fan von Chulotten und diese ist besonders schön. Ich mag die Farbe und ich mag das große Band zum Binden, wirklich schön. Auch wie du das ganze Kombiniert hast finde ich richtig schick und gelungen!!!

    Liebe Grüße

    Nicky

  5. Tolles Outfit, mir gefällt die Farbkombination. Die T-Shirts finde ich auch super, die muss ich mir noch genauer anschauen 🙂
    Ich habe so eine ähnliche Uhr von Cluse, diese hier: http://www.ella-juwelen.de. Ich trage sie so gerne, sie passt auch überall dazu.
    Alles Liebe,
    Karo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.