Ingwer Shot: Wirkung und Vorteile des Immunboosters – inkl. Rezept, Erkältungssaison meistern mit Kombination aus Ingwer, Kurkuma und Zitrusfrüchten, Wundermittel gegen Erkältungssymptome, Ingwer Shot gegen Erkältung, Rezept Ingwer Shot selbst gemacht, Shot fürs Immunsystem, Ingwer zur Verbesserung der Abwehrkräfte, Hausmittel Abwehrkräfte stärken, Vorteile von Ingwer Shots, Bekämpfung von Erkältung mit Ingwer Shot, Ingwer Shot Rezept, Ingwer Shot ohne Entsafter Rezept, Booster fürs Immunsystem, aktiv gegen Coronavirus, www.alykkelife.com

Ingwer Shot: Wirkung und Vorteile des Immunboosters – inkl. Rezept

Gerade im Herbst und Winter ist es wichtig auf das Immunsystem zu achten und dieses vorsätzlich zu stärken. Ein Ingwer Shot pro Tag trägt zur Verbesserung der Abwehrkräfte bei und ist im Nu zubereitet. Wissenswertes über die Wirkung und Vorteile des Immunboosters findest Du in diesem Beitrag.

Der Herbst bringt nicht nur schöne Farben, gemütliche Abende und Kerzenschein mit sich, sondern leider auch die alljährliche Erkältungswelle. Husten, Schnupfen und Halsschmerzen stehen an der Tagesordnung. Aufgrund von Corona 2020 sogar noch mehr als in den Vorjahren. Viren und Bakterien lauern im Büro, im Bus, auf der Uni – einfach überall. Umso wichtiger ist ein starkes Immunsystem. Das beste Mittel zur Abwehr und auch Bekämpfung von Erkältungen, sind nach wie vor die altbewährten Hausmittel.

Ingwer Shot: Wirkung und Vorteile des Immunboosters - inkl. Rezept 11

Neu dazu gesellt hat sich der Immunbooster aus Ingwer. Was in den USA schon lange Trend ist, hat es nun auch endlich zu uns nach Europa und schlussendlich nach Österreich geschafft. Die Rede ist von “Ginger Shots” oder zu deutsch Ingwer Shots. Sie stärken die Abwehrkräfte und versorgen den Körper mit wichtigen Mineralstoffen. Sind Ingwer Shots also der ultimative Boost fürs Immunsystem? A lykke life geht dieser Frage auf den Grund.

Ingwer Shot – ein Hausmittel zur Stärkung der Abwehrkräfte

Ingwer ist schon lange für seine effektive Wirkung bei Erkältungen bekannt. Ingwer Shots enthalten eine hohe Dosis an Vitamin C und Mineralstoffen, welche zur Stärkung der Abwehrkräfte notwendig sind – Eisen, Magnesium, Natrium, Calcium sind nur einige davon. Ausschlaggebend für die heilende Wirkung des Ingwer ist allerdings ein anderer Inhaltsstoff namens Gingerol. Dieses hemmt das Bakterienwachstum auf natürliche Art und Weise. Aufbau und Wirkung sind der Acetylsalicylsäure (Aspirin) sehr ähnlich. Diese Kombination ist es, was den Ingwer Shot vor allem in Zeiten erhöhter Infektionsgefahr zu einem wahren Immunbooster macht.

Was bewirken Ingwer Shots?

Die Inhaltsstoffe von Ingwer machen uns Schritt für Schritt gegen Grippeviren oder Schnupfen widerstandsfähiger. Aus diesem Grund macht es Sinn, Ingwer Shots über einen längeren Zeitraum bzw. über die gesamte Herbst- und Winterzeit zu trinken. Ein Shotglas bzw. ca. 4cl des Immunboosters pro Tag sind dafür ausreichend.

Der Ingwer übernimmt die entzündungshemmende Wirkung im Ingwer Shots. Zitronen und Orangen sorgen für eine Extraportion Vitamin C. Honig dient in erster Linie als Süßungsmittel und dämpft die Schärfe des Immunbooster-Getränkes. Ganz nebenbei hat Honig aber auch eine heilende und entzündungshemmende Wirkung. Zu guter Letzt reiht sich noch Kurkuma in die Liste der Zutaten. Die goldene Knolle gilt in der ayurvedischen Heilkunde als natürliches Antibiotikum.

Ingwer Shot: Wirkung und Vorteile des Immunboosters - inkl. Rezept 14
Ingwer Shot: Wirkung und Vorteile des Immunboosters - inkl. Rezept 15

Wie Du vielleicht aus eigener Erfahrung weißt, führt scharfes Essen bei den meisten Menschen zu einer laufenden Nase. Dies ist ein Zeichen für eine gute Durchblutung der Nasenschleimhäute. Außerdem wird beim Verzehr von Scharfem auch die Schweißproduktion angeregt. Durch diese Reaktion des Körpers können Krankheitskeime schneller aus dem System abtransportiert werden. Die keimtötenden Inhaltsstoffe des Ingwer Shots tun ihr Übriges und stärken das Immunsystem nachweislich.

Warum Ingwer Shots besser wirken als Ingwer-Tee?

Bei Erkältungssymptomen zu Ingwer-Tee zu greifen ist keinesfalls eine schlechte Idee. Allerdings ist die Ingwerwurzel sehr hitzeempfindlich und verliert beim Aufgießen mit heißem Wasser eine große Menge an Vitamin C und Mineralstoffe.

Für Ingwer Shots wird die Knolle kalt gepresst bzw. püriert und behält somit alle Vitalstoffe. Die Verarbeitung in roher Form ist hinsichtlich Nährstoffe und Wirkung also definitiv die bessere Wahl.

Die Vorteile von Ingwer Shots

  • entzündungshemmende Wirkung auf Hals und Rachen
  • lindert Hustenreiz
  • die vielen Mineralstoffe versorgen den Körper und beugen Mangelerscheinungen vor bzw. wirken diesen entgegen
  • hoher Anteil an Vitamin C
  • Stärkung des Immunsystems und der Abwehrkräfte
  • helfen bei Erkältung und bei Erkältungssymptomen
  • schleimlösend und schmerzlindernd
  • enthaltene Schaftstoffe und ätherische Öle befreien die Atemwege
Ingwer Shot: Wirkung und Vorteile des Immunboosters - inkl. Rezept 16

Wie schmeckt der Immunbooster?

Ingwer Shots schmecken je nach Rezept unterschiedlich. Gemeinsam aber haben alle Zubereitungen die natürliche, intensive Schärfe der Ingwerknolle, die auf den gesunden Inhaltsstoff Gingerol zurückzuführen ist.

Durch die Süße von Honig und Orange und die Säure der Zitrone tritt die Schärfe in den Hintergrund. Ingwer Shots schmecken anfangs unbekömmlich – mit der Zeit gewöhnt man sich allerdings an die Schärfe. Durch die eigene Zubereitung kann der “Schärfegrad” des Immunboosters gut beeinflusst bzw. gesteuert werden.

Rezept – Ingwer Shots selber machen

Ingwer Shots gibt es mittlerweile in fast allen Saftbars und Supermärkten. Die Inhaltsstoffe sind leider nicht immer ganz klar ersichtlich und die Preise in den meisten Fällen utopisch. Dabei ist es so einfach Ingwer Shots selbst herzustellen. Es braucht dafür nicht viele Zutaten und kaum Zeit. Nachfolgend teile ich unser simples Rezept. Die Shots sind nicht zu scharf und schmecken angenehm frisch.

Tipp: solltest Du Lust auf Limonade oder ein Erfrischungsgetränk haben, dann spritze den Ingwer Shot mit etwas Sodawasser auf.

Zutaten für ca. 600 ml Ingwer Shot

  • 80g frischer Ingwer
  • eine Grapefruit
  • 1 1/2 Zitronen
  • 2 Orangen
  • 3 EL Honig
  • 1cm frischer Kurkuma oder 1 TL Kurkumapulver

Zubereitung

  1. Orangen, Grapefruit und Zitronen auspressen.
  2. Ingwer und Kurkuma schälen.
  3. Alles zusammen mit dem Honig in einen Blender geben oder mit dem Stabmixer pürieren.
  4. In eine verschließbare Flasche füllen.
  5. Luftdicht verschlossen halten die Ingwer Shots etwa 5 Tage im Kühlschrank.
Ingwer Shot: Wirkung und Vorteile des Immunboosters - inkl. Rezept 20

Quellen: gesund.at, Zentrum der Gesundheit, ingwer-info.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.