Leckeres für den Osterbrunch: Gefüllte Brötchen mit Speck und Ei, einfaches Rezept für die Ostertafeln, Frühstücksrezept, einfache und schnelle Küche, Ei im Brot mit Frischkäse und Speck, einfaches und extrem leckeres Wochenend-Frühstück: Gebackene Eier im Brötchen, Osterbrunch Rezept, gebackene Eier im Brötchen, Frühstücksei mal anders, Foodblog, www.amigaprincess.com

Einfaches Osterbrunch Rezept: Gefüllte Brötchen mit Speck und Ei

Frühstück mal anders. Anstatt Speck, Frischkäse und Ei separat mit Brot zu essen, habe ich diesmal einfach alle Komponenten zusammengefügt. Dabei herausgekommen ist ein leckeres Frühstück, das sich ganz einfach auch für mehrere Personen vorbereiten lässt. Perfekt für den Osterbrunch. 

Dieses Gericht ist einfach perfekt für den Sonntagsbrunch, wenn etwas Abwechslung auf den Tisch soll. Denn statt dem weichen Frühstücksei wird das Ei einfach ins Brot gefüllt und gebacken. Dazu kommen Speck, Frischkäse und Käse – et voilá, fertig ist ein echter Gaumenschmaus. Achte darauf, dass Du sehr große bzw. hohe Brötchen oder sehr kleine Eier verwendest. Sonst kann es leider passiere, dass die Füllung überläuft. So und nun schreibe ich nicht länger um den heißen Brei herum sondern verrate Dir das schnelle Rezept, dass sich übrigens auch toll am Ostertisch macht.

Einfaches Osterbrunch Rezept: Gefüllte Brötchen mit Speck und Ei 1

Zutaten für ein gefülltes Brötchen

– ein großes Brötchen
– 2-3 Scheiben Speck
– ein Ei
– 1-2 EL Frischkäse
– Salz und Pfeffer
– ein kleines Stück Mozzarella oder geriebenen Käse
– frischer Schnittlauch

Einfaches Osterbrunch Rezept: Gefüllte Brötchen mit Speck und Ei 2

Zubereitung

  1. Backofen auf 150°C vorheizen.
  2. Brötchen “köpfen”, also den “Deckel” abschneiden und vorsichtig aushöhlen.
  3. Reichlich Frischkäse darin verstreichen.
  4. Mit Speckscheiben auskleiden und das Ei vorsichtig einschlagen.
  5. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  6. Zum Schluss mit kleinen Käsewürfeln toppen und für 25-30 Minuten backen.
  7. Kurz vor Schluss kann das Brötchen wieder zugedeckelt werden. So wird auch der Deckel schön knusprig.
  8. Vor dem Servieren mit frischem Schnittlauch garnieren. Noch warm genießen!
Einfaches Osterbrunch Rezept: Gefüllte Brötchen mit Speck und Ei 3
Einfaches Osterbrunch Rezept: Gefüllte Brötchen mit Speck und Ei 4

Einfaches Osterbrunch Rezept: Gefüllte Brötchen mit Speck und Ei 5 Einfaches Osterbrunch Rezept: Gefüllte Brötchen mit Speck und Ei 6 Einfaches Osterbrunch Rezept: Gefüllte Brötchen mit Speck und Ei 7

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.