Leckeres für den Osterbrunch: Pikante Bärlauch Brioche, einfaches Rezept für die Ostertafel, Osterbrunch Rezept, Rezept mit Bärlauch, frühlingshaftes Rezept für Brioche, Hefezopf mit Bärlauch, Hauch von Knoblauch, der in der Luft liegt? Es ist Bärlauchzeit, Perfekt für alle Bärlauch- und Hefeteig-Liebhaber: Bärlauch-Brioche, fluffig und einfach zuzubereiten, Bärlauch Brioche aus der Muffinform, Foodblog, www.amigaprincess.com

Osterbrunch Rezept: Pikante Bärlauch Brioche

Brioche kannte ich vor kurzem nur als süßes Frühstücksgebäck. Ich habe mich aber an einer pikanten Variante versucht. Passend zum Start der Bärlauchzeit wurde dieser natürlich auch gleich verarbeitet. Das Ergebnis kann sich sehen bzw. schmecken lassen. 

Hmmm… es gibt kaum einen besseren Duft als frisch gebackene Brioche am Morgen. Schon als Kind habe ich es geliebt. Darauf etwas Butter und hausgemachte Marmelade. Herrlich! Bei diesem Brioche Rezept ist der Duft allerdings etwas anders als beim süßen Klassiker. Die pikante Variante mit Bärlauch verströmt leichten Knoblauchduft gepaart mit frischem Brot.

Es ist wieder Bärlauch-Zeit und ich wollte sofort ein neues Rezept testen. Und zwar serviere ich Bärlauch zum Frühstück. Klingt außergewöhnlich? Ist es auch, aber außergewöhnlich gut im Geschmack. Die pikanten Briocheknöpfe  mit Bärlauch schmecken anders als wir es gewohnt sind und sind eine erfrischende Abwechslung. Vor allem an Ostern werden Familie und Freunde Augen machen. Dazu nur etwas Butter oder Frischkäse servieren und fertig ist ein leckeres Brunchgericht.

Osterbrunch Rezept: Pikante Bärlauch Brioche 1

Ich habe übrigens zuvor noch nie Brioche selbst gemacht. Das habe ich immer meiner Mama überlassen, denn die ist Meisterin darin. Beim Anfertigen des Frühstücksgebäcks war ich aber dann recht überrascht wie einfach die Zubereitung ist. Sie benötigt lediglich Zeit, aber kein Können. Für mich ideal, wenn es ums Thema “Backen” geht. So nun aber zum Rezept.

Osterbrunch Rezept: Pikante Bärlauch Brioche 2

Zutaten für 6 Bärlauch Brioche

– 10 g frischer Germ/Hefe
– 50 ml Milch
– 1/2 TL Zucker
– 85 g weiche Butter
– 2 Eier
– 190 g Mehl
– 1/2 TL Salz
– 2-3 Handvoll Bärlauch

Osterbrunch Rezept: Pikante Bärlauch Brioche 3

Zubereitung

  1. Die Milch leicht erwärmen, Germ/Hefe und Zucker hinzufügen und kurz stehen lassen.
  2. Umrühren bis sich der Germ auflöst.
  3. In einem anderen Gefäß die Butter mit einem Rührgerät glatt rühren. Eier hineinschlagen und weiter rühren.
  4. Mehl und Salz vermengen und zur Milch-Mischung geben. Ei-Butter-Mix ebenfalls unterrühren.
  5. Einige Minuten bei stärkster Stufe mit dem Rührgerät bearbeiten bis ein klebriger Teig entsteht.
  6. Den Teig zugedeckt 1 Stunde an einem warmen Ort gehen lassen.
  7. Bärlauch waschen, trocken tupfen und in Streifen schneiden.
  8. In der Zwischenzeit ein Muffinbelch mit etwas Butter oder Backspray einfetten.
  9. Backofen auf 200°C vorheizen.
  10. Den Teig mit so wenig Mehl wie möglich ein paar Minuten auf einer bemehlten Arbeitsfläche kneten und den Bärlauch einarbeiten.
  11. 6 große und 6 kleinere Kugeln daraus formen.
  12. Die großen Kugel in die Formen legen, etwas andrücken und jeweils eine kleine Kugel darauf setzen.
  13. Mit Milch bepinseln und für ca. 18 Minuten goldbraun backen.
  14. Kurz in der Form, dann auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.

Osterbrunch Rezept: Pikante Bärlauch Brioche 4

Osterbrunch Rezept: Pikante Bärlauch Brioche 5

Osterbrunch Rezept: Pikante Bärlauch Brioche 6
Osterbrunch Rezept: Pikante Bärlauch Brioche 7

Osterbrunch Rezept: Pikante Bärlauch Brioche 8

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.