Überbackenes Caprese Huhn #recipe #mozzarella #caprese #chicken #huhn #lowcarb #delicious #rezept #amigaprincess

Überbackenes Caprese Huhn

Schnell und einfach – so mag ich meine Rezepte. Auch dieses fällt in diese Kategorie und schmeckt obendrauf auch noch richtig lecker. Heute gibt es überbackenes Caprese Huhn mit Senf und Spinat.

dsc01792

Heute habe ich ein schnelles Rezept für Euch, das sich quasi von alleine kocht. In letzter Zeit gab es bei uns viel Pasta und Co. Es ist wieder Zeit für etwas weniger Kohlenhydrate. Nun ja, das Hühnchen ist zwar mit Käse überbacken, aber irgendwie muss ich es doch auch meinem Freund schmackhaft machen. Und ich zitiere: “überbacken schmeckt einfach alles gut”. Viele kennen vielleicht die Variante Hawaii mit Ananas und Käse. Ich bin allerdings kein Fan von süß-sauer und habe es ein wenig umgewandelt.

1

Zutaten für zwei Portionen Caprese Huhn

– 2 Hühnerbrüste
– eine Pck. Mozzarella
– 3-4 Tomaten
– eine Hand voll Blattspinat
– Salz und Pfeffer
– Estragon Senf
– Chiliflocken
– Kokosöl

Zubereitung

Die Hühnerbrüste mit Salz und Pfeffer würzen und in einer Pfanne mit Kokosöl rundherum scharf anbraten. Das Fleisch dann in eine ofenfeste Form geben mit Senf bestreichen und nochmals Salz, Pfeffer und Chili würzen. Darauf den Blattspinat verteilen. Tomaten und Mozzarella in dünne Scheiben schneiden und ebenfalls auf die Hühnerbrüste legen – den Käse obenauf. Nach 35-40 Minuten bei 180 Grad Celsius im Backofen ist das Caprese Huhn fertig. Mit Salat schmeckt das Gericht am besten. Ich wünsche guten Appetit!

dsc01814dsc01793dsc01825

trixi_comments_pin

caprese-huhn

0 Shares
14 comments
  1. Seit unserem Urlaub in Italien bin ich von Caprese besessen und das Rezept bringt mein Magen schon zum hüpfen! Müssen wir unbedingt machen und dein Freund hat schon Recht, überbacken schmeck alles besser – und alle wissen, wenn man etwas überbackt, sterben die Kalorien xD

    xoRosie // Rosie’s Life

  2. Oh sooo sooo yummy! Mist, ich hätte das nicht gerade jetzt lesen sollen, den ich bekomme gerade richtig Hunger!
    Das sollte ich mir direkt notieren und später mal selbst ausprobieren.

    Danke für das tolle Rezept.

    Liebe Grüße

    Nicole

  3. Mmmh, hätte ich den Beitrag bloß schon gestern gesehen! ^^
    Ich hätte mir direkt die Zutaten gekauft und mir das heute zubereitet, sieht soo gut aus und schmeckt sicher total gut.

    Und ja, absolut richtig: mit Käse überbacken schmeckt alles besser <3

    Alles Liebe, Patricia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.