Einfaches, vegetarisches Ramen Rezept mit Tofu, Kräftige, dunkle Brühe, Ramennudeln, frisches Gemüse und zartes Fleisch oder Tofu, Trendfood Ramen selber machen, japanische Nudelsuppe auf eine vereinfachte und vegane Art, vegane Ramen Suppe mit getrockneten Shitakepilzen, easy vegan ramen, schnelles und einfaches Rezept für die japanisch/chinesische Kultsuppe Ramen. Sie ist lecker und wärmt bei kühlen Temperaturen, www.amigaprincess.com #ramen #vegankochen #einfachkochen

Einfaches, vegetarisches Ramen Rezept mit Tofu

Kräftige, dunkle Brühe, Ramennudeln, frisches Gemüse und zartes Fleisch oder Tofu: Ramen ist und bleibt ein Trendfood. Ich habe die japanische Nudelsuppe auf eine vereinfachte und vegane Art nachgekocht und möchte Dir das leckere Rezept nicht vorenthalten. Vorab gibt es aber noch ein paar Basic-Infos rund um Ramen.

Was ist Ramen?

Ramen sind eigentlich spezielle japanische Nudeln, wie auch Udon oder Soba. Aber auch die daraus hergestellte Nudelsuppe wird als Ramen bezeichnet. Die trendige Suppe aus Japan hat es mittlerweile auch in Europa zu großer Beliebtheit geschafft und hat frisch zubereitet rein gar nichts mit den gängigen Instant-Produkten aus dem Supermarkt gemeinsam. Zum Glück!

Die Zutaten variieren je nach Geschmack und der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Geschmacklich dominieren natürlich die japanischen Einflüsse in Form von Misopaste und Sojasauce.

Einfaches, vegetarisches Ramen Rezept mit Tofu 1

Vegane Ramen-Basis

Das Geheimnis von Ramen liegt in der kräftigen Brühe. Ohne eine kräftige, wohlschmeckende Basis ist die Suppe wässrig und geschmacklos. Während diese normalerweise mit Knochen und Fleisch angesetzt wird, greife ich bei meinem Rezept zu Gemüsebrühe und verfeinere diese mit getrockneten Shitakepilzen. Dadurch wird die Suppe reicher an Geschmack, dunkler und vollmundiger. Als Fleischersatz kommt Tofu zum Einsatz.

Einfaches, vegetarisches Ramen Rezept mit Tofu 2

Vegetarisches Ramen Rezept mit Tofu

Bevor wir nun endlich zum Rezept kommen, muss noch eines vorweg gesagt werden. Dieses von mir kreierte Gericht ist eine Abwandlung des japanischen Klassikers. Die Zubereitung ist denkbar einfach und ist nicht mit dem Aufwand des Originalrezeptes vergleichbar – auch zeitlich gesehen. Schmeckt aber trotzdem richtig gut und ist perfekt geeignet für die stürmischen Herbsttage, die nun auf uns zukommen. Wird das Ei zum Schluss weggelassen ist dieses Ramen Rezept sogar vegan.

Einfaches, vegetarisches Ramen Rezept mit Tofu 3

Zutaten für 2 Portionen

Für die Brühe:
– 350 ml Gemüsefond aus dem Glas oder selbst gemacht
– 350 ml Wasser
– 12 getrocknete Shitakepilze
– 1 EL Misopaste
– 4 cm Ingwer
– 1 TL Agavendicksaft
– 1-2 EL Sojasauce
– Kokosöl oder Avocadoöl
– 4 Frühlingszwiebel

Einlagen:
– ca. 140 g Ramen Nudeln oder Soba Nudeln
– 300 g Tofu
– ein Stück Pak Choi
– 6 Stück Champignons
– ein weich gekochtes Ei (optional)
– frischer Koriander
– schwarzer Sesam
– Chili

Zubereitung

  1. Im ersten Schritt wird die Brühe angesetzt.
  2. Dafür Frühlingszwiebel und Ingwer in kleine Stücke schneiden.
  3. In etwas Pflanzenöl anbraten. Eine Hand voll Frühlingszwiebel beiseite legen.
  4. Mit Gemüsefond und Wasser ablöschen.
  5. Shitakepilze, Misopaste, Agavendicksaft und Sojasauce hinzufügen und für mind. 30 Minuten köcheln lassen. Je länger desto geschmackvoller wird die Brühe.
  6. Ramen immer wieder abschmecken und wenn nötig mit Sojasauce nachwürzen. Aber Vorsicht: der Geschmack entwickelt sich erst mit der Zeit.
  7. Tofu und Pak Choi klein schneiden.
  8. Nach ungefähr 30 Minuten Tofu, Pak Choi und die Nudeln in die Brühe geben und solange kochen bis die Nudeln gar sind.
  9. In der Zwischenzeit Champignons in dünne Scheiben schneiden und Koriander sowie Chili hacken.
  10. Ramen in eine Schüssel füllen und mit Pilzen, Frühlingszwiebel, Koriander, Sesam, Chili und einem halben Ei belegen.
Einfaches, vegetarisches Ramen Rezept mit Tofu 4
Einfaches, vegetarisches Ramen Rezept mit Tofu 5

Einfaches, vegetarisches Ramen Rezept mit Tofu 6

Einfaches, vegetarisches Ramen Rezept mit Tofu 7
Einfaches, vegetarisches Ramen Rezept mit Tofu 8

Einfaches, vegetarisches Ramen Rezept mit Tofu 9

0 Shares
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.