Der perfekte Osterbrunch: Tipps, last minute DIYs und Rezepte*, Osterdeko selbermachen, schnelle DIY Tischdeko für den Osterbrunch, diy Osternester aus Birkenscheiben, Küken aus Betoneiern selber machen, DIY Hase aus Stoffservietten, Rezepte für den Osterbrunch, Osterjause, frühlingshafte Rezepte für Ostern, gedeckter Tisch Tipps, Zeit sparen bei den Osterbrunch Vorbereitungen, selbstgemachte Osterdekoration, der perfekte Osterbrunch, gefüllte Brötchen mit Ei, Bärlauch Brioche Rezept, www.amigaprincess,com

Der perfekte Osterbrunch : Tipps, last minute DIYs und Rezepte*

Du möchtest kurzfristig noch einen Osterbrunch auf die Beine stellen, aber Dir fehlt der Plan? In diesem Beitrag verrate ich Dir meine Tipps, zeige Dir Schritt für Schritt wie Du last minute Osterdeko selber machen kannst und ganz zum Schluss findest Du noch meine Lieblingsrezepte für den Ostertisch. 

Werbung. Ostern steht vor der Tür. Bei uns gibt es am Ostersonntag jedes Jahr einen Brunch mit der ganzen Familie. Das bedeutet meistens nicht nur viel Arbeit sondern auch Chaos. Dieses Jahr habe ich mir gedacht, ich fasse meine Tipps für Dich zusammen, damit Dein Osterbrunch rund über die Bühne läuft – oder zumindest die Vorbereitungen dafür. 😉 Außerdem kannst Du mit einer guten Organisation Zeit und Geld einsparen. Aber auch alle, die spontan noch einen Osterbrunch auf die Beine stellen möchten, finden in diesem Beitrag hilfreiche Tipps.

Der perfekte Osterbrunch : Tipps, last minute DIYs und Rezepte* 1

Der perfekte Osterbrunch steht und fällt mit der Aufmachung des Tisches und der servierten Gerichte, das steht außer Frage. In diesem Beiträge möchte ich Dir in Zusammenarbeit mit BWT ein paar Tipps geben, damit wirklich nichts schief läuft. Solltest Du auch zu den Kurzentschlossenen gehören wie ich, musst Du Dir keine Sorgen machen, denn die selbst gemachte Osterdekoration und die Rezepte bekommst Du problemlos last minute hin.

Der Übersicht halber werde ich diesen Beitrag in drei Teile splitten. Wir beginnen mit dem wichtigsten Part, nämlich der Tischwäsche und dem Geschirr. Danach verrate ich Dir 3 einfache last minute Do it yourselfs für die Ostertafel und zum Schluss gibt´s noch drei leckere Rezepte.

Der perfekte Osterbrunch : Tipps, last minute DIYs und Rezepte* 2

Die perfekte Ostertafel – Tischlein deck Dich

Ein schön gedeckter Tisch ist nicht nur eine Augenweide sondern auch die Basis für einen schönen Osterbrunch. Dabei ist es wichtig, dass das Gesamtbild harmonisch wirkt und dass Geschirr und Gläser strahlen. Der Tisch kann noch so schön eingedeckt sein, aber unerwünschte Kalkflecken und Ablagerungen ziehen leider die Blicke auf sich und müssen mit mühsamer Handarbeit wegpoliert werden. Das kostet sowohl Nerven als auch Zeit. Doch woher kommen diese ungebetenen Gäste und was kannst Du dagegen tun bzw. wie kannst Du vorsorgen?

Der perfekte Osterbrunch : Tipps, last minute DIYs und Rezepte* 3

Ablagerungen entstehen durch hartes, also sehr kalthaltiges Wasser. Kalk lagert sich nicht nur auf den Armaturen ab, sondern leider auch an Gläsern, Besteck, Tellern und Co. Aber keine Sorge, als Gegenstück dazu gibt es seidenweiches Perlwasser von BWT. Das ist Wasser mit einem niedrigen Kalkgehalt. Dadurch können Flecken und unschöne Rückstände auf Geschirr und Co. verhindert werden. Auch die Leinenservietten und Tischtücher werden dank seidenweichem Perlwasser nicht rau sondern bleiben weich und fallen schön.

Ob die Region in der Du lebst mit weichem oder harten Wasser versorgt wird, kannst Du ganz einfach mit einem Teststreifen, mittels der BWT Wasserhärtesuche oder auch beim örtlichen Trinkwasserversorger herausfinden. Solltest Du in einer Hartwasserregion wohnen, dann ist eine Enthärtungsanlage für seidenweiches Perlwasser, wie etwa der BWT Perla, eine gute Investition um nicht auf glänzendes Geschirr verzichten zu müssen.

Die Perlwasseranlagen von BWT werden von einem geschulten Installateur nach der Wasseruhr im Keller oder Technikraum eines Einfamilienhauses eingebaut. Das Gerät ist nicht größer als eine Waschmaschine und sorgt durch ein Ionen-Austauschverfahren für kalkarmes, seidenweiches Perlwasser.

Der perfekte Osterbrunch : Tipps, last minute DIYs und Rezepte* 4

Und wenn man wieder mal last minute dran ist und die Gäste schon vor der Tür stehen, sparst Du Dir mit seidenweichem Perlwasser das lästige Polieren der Gläser und des Bestecks. Du benötigst also nicht nur weniger Zeit, sondern auch um bis zu 50% weniger Putzmittel. Aber zurück zur Ostertafel. 🙂

Das gewählte Geschirr und Besteck sollten im besten Fall einheitlich sein und farblich mit dem Rest harmonieren. Neben strahlend sauberem Geschirr gehören für mich auf alle Fälle ein Tischtuch oder Tischsets und Stoffservietten zum perfekt gedeckten Tisch. Passende Accessoires wie Strohhalme oder Glasuntersetzer zeigen die Liebe fürs Details und verleihen dem Tisch den letzten Schliff. Immer gut machen sich natürlich auch frische Blumen. Für Ostern empfehle ich Dir Tuplen, Hyazinthen oder Narzissen.

Meine Tipps für die perfekte Ostertafel
  • strahlend sauberes Geschirr ohne Kalkablagerungen
  • Gläser, Teller und Besteck sollten einheitlich sein
  • Tischwäsche ist ein Muss
  • passende Accessoires sorgen für den letzten Schliff
  • frische Blumen

 

Der perfekte Osterbrunch : Tipps, last minute DIYs und Rezepte* 5 Der perfekte Osterbrunch : Tipps, last minute DIYs und Rezepte* 6 Der perfekte Osterbrunch : Tipps, last minute DIYs und Rezepte* 7

3 last minute DIYs für den Osterbrunch

Die drei Do it yourselfs bringen ein wenig Farbe auf den Ostertisch. Allesamt sind schnell gemacht. Allerdings benötigst Du für die zwei ersten Basteleien Materialien, die Du vermutlich erst besorgen musst. Und selbst wenn Du very last minute dran bist, findest auch hier noch eine nette und Zeit sparende Dekoidee.

Der perfekte Osterbrunch : Tipps, last minute DIYs und Rezepte* 8
Der perfekte Osterbrunch : Tipps, last minute DIYs und Rezepte* 9
Der perfekte Osterbrunch : Tipps, last minute DIYs und Rezepte* 10

DIY Küken aus Beton

Irgendwie zaubern mit die beiden Beton-Küken bei jedem Anblick ein Lächeln ins Gesicht. Sie sind ein süßer Hingucker auf jedem Ostertisch. Ich habe meine Eier, die ich für diese Bastelanleitung benötige selbst gegossen. Du kannst die ersten vier Schritte bei Zeitmangel aber überspringen und Dir fertige Gips- oder Toneier bestellen/kaufen und diese als Basis für Deine Küken verwenden. Die Schritt für Schritt Anleitung findest Du außerdem noch in Fotos abgebildet.

Für zwei Küken brauchst Du:

– ca. 0,7 kg Kreativbeton
– zwei Kunststoffeier mit Lochbohrung
– Acrylfarbe in Schwarz und Weiß
– gelben Filz
– Federn

– Bastelkleber
– Pinsel
– Malerkrepp
– Cutter

Bastelanleitung – so geht´s:

  1. Die Kunststoffeier auf der Innenseite mit etwas Speiseöl einreiben, zusammenfügen und die Nahtstelle mit Malerkrepp verkleben. Am besten platzierst Du die Eier mit der Öffnung nach oben in kleinen Blumentöpfen oder Espressotassen.
  2. Den Kreativbeton laut Anleitung anrühren und vorsichtig mithilfe eines Trichters in die Kunststoffeier füllen. Prüfe wenn Du fertig bist nochmals ob das Ei gerade im Topf liegt. Die gerade Fläche ist später die Standfläche und sollte dementsprechend waagrecht ausgerichtet sein.
  3. Lass die Eier über Nacht trocknen. Je länger desto besser.
  4. Ist der Beton getrocknet, können das Klebeband und die Form entfernt werden. Die leichte Erhebung an der Nahtstelle wird nun mit dem Cutter entfernt bzw. begradigt.
  5. Nun geht´s ans Bemalen. Klebe dafür die untere Hälfte des Eis ab und bemale die obere Hälfte mit weißer Acrylfarbe. Es kann sein, dass Du für eine gute Deckkraft zwei Schichten benötigst.
  6. Wenn die weiße Farbe getrocknet ist, werden mit schwarzer Acrylfarbe zwei Punkte für die Augen aufgemalt. In diese wiederum kommen zwei kleine weiße Punkte, sobald das Schwarz trocken ist.
  7. Für den Schnabel schneide ein Filzstück in Form einer Raute aus und klebe es mit dem Bastelkleber an das Küken.
  8. Zum Schluss noch einen kleinen Hahnenkamm aus Filz oder Federn am Kopf anbringen und fertig sind die süßen Betonküken für die Ostertafel.
Der perfekte Osterbrunch : Tipps, last minute DIYs und Rezepte* 11
Der perfekte Osterbrunch : Tipps, last minute DIYs und Rezepte* 12
Der perfekte Osterbrunch : Tipps, last minute DIYs und Rezepte* 13
Der perfekte Osterbrunch : Tipps, last minute DIYs und Rezepte* 14
Der perfekte Osterbrunch : Tipps, last minute DIYs und Rezepte* 15
Der perfekte Osterbrunch : Tipps, last minute DIYs und Rezepte* 16
Der perfekte Osterbrunch : Tipps, last minute DIYs und Rezepte* 17
Der perfekte Osterbrunch : Tipps, last minute DIYs und Rezepte* 18

Kleine DIY Osternester aus Birkenscheiben

Die selbst gemachten Osternester aus Birkenscheiben und Haselnussästen eignen sich super als kleines Gastgeschenk oder auch als Tischkärtchen, wenn Du das Ei darin beschriftest. Du kannst es natürlich auch mit Schokolade oder anderen Kleinigkeiten befüllen.

Für ein DIY Osternest brauchst Du:

– eine Birkenscheibe (ø ca. 10 cm)
– 9 Nägel (7 cm lang)
– dünne Weiden- und Haselnussäste
– etwas getrocknetes Moos
– Hammer

Bastelanleitung für das kleine Osternest:

  1. Schlage vorsichtig die Nägel in einem Abstand von etwa 2 cm ringsum in die Birkenscheibe. Die Betonung liegt auf vorsichtig, damit das Holz nicht splittert.
  2. Nun können die dünnen Äste mit einer Art Webtechnik angebracht werden. Einmal außen und einmal innen vorbei.
  3. Drücke die Schichten immer wieder nach unten, damit ein dichter Rand entsteht.
  4. Für meine Nester habe ich Weidenäste (Palmkätzchen) und Haselnussäste abwechselnd verwendet.
  5. Zum Schluss wird das kleine Nest noch mit Moos ausgelegt und schon ist die DIY Osterdekoration fertig.
Der perfekte Osterbrunch : Tipps, last minute DIYs und Rezepte* 19
Der perfekte Osterbrunch : Tipps, last minute DIYs und Rezepte* 20
Der perfekte Osterbrunch : Tipps, last minute DIYs und Rezepte* 21

Der perfekte Osterbrunch : Tipps, last minute DIYs und Rezepte* 22

Einfache Deko für die Ostertafel: Servietten-Hasen

Im Gegensatz zu den oben genannten Do it yourselfs, hast Du die Materialien für die Servietten-Hasen bestimmt zuhause. Denn alles was Du dafür brauchst ist eine Stoffserviette, ein Osterei und ein Stück Bast oder Spagat.

So einfach geht´s

  1. Falte zwei gegenüberliegende Spitzen der Serviette zur Mitte.
  2. Den Rand nun wieder zur Mitte schlagen. Wiederhole diesen Vorgang so lange bis Du ein schmales “Band” geformt hast.
  3. Umschließe ein gekochtes Ei mit der gefalteten Stoffserviette und befestige sie über dem Ei mit einem Spagat.
  4. Schleife machen und fertig ist ein kleines, feines DIY, für das Du nicht einmal 5 Minuten benötigst. Damit kannst Du auch bei der Dekoration Zeit sparen und Dich auf das Wesentliche, nämlich die Ankunft der Gäste konzentrieren.

Der perfekte Osterbrunch : Tipps, last minute DIYs und Rezepte* 23

3 leckere und einfache Rezepte für den Osterbrunch

Zu guter Letzt darf natürlich gutes Essen und ein passendes Ostergetränk für den perfekten Brunch nicht fehlen. Meine ausgewählten Rezepte sind wie immer ganz einfach zubereitet und somit auch für Anfänger geeignet. Außerdem werden sie Deine Gäste nicht nur im Geschmack sondern auch optisch überraschen. Für den Osterbrunch habe ich einen Eistee mit Karotten, gefüllte Brötchen mit Speck und Ei sowie eine Bärlauch Brioche gewählt.

Der perfekte Osterbrunch : Tipps, last minute DIYs und Rezepte* 24
Der perfekte Osterbrunch : Tipps, last minute DIYs und Rezepte* 25
Der perfekte Osterbrunch : Tipps, last minute DIYs und Rezepte* 26

Oster-Eistee mit Karotten

Überraschend ist vermutlich das erste Rezept in meiner Sammlung, der orange Oster-Eistee. Denn beim Brunch muss nicht immer frisch gepresster Orangensaft serviert werden. Ich kredenze meinen Gästen gerne selbst gemachten Eistee – zu Ostern aber gerne in einer Spezial-Version mit Karotte. Herrlich erfrischend und außergewöhnlich gut.

Zutaten für einen Liter Oster-Eistee

– 3 Äpfel, Sorte Deiner Wahl
– 7 mittelgroße Karotten
– 2 cm frischer Ingwer
– 2 Orangen
– 200 ml Schwarztee
– Sodawasser
– Eiswürfel

Zubereitung

  1. Äpfel, Karotten, Orangen und Ingwer entsaften. Du kannst auch 350 ml fertigen Apfel-Karotten-Saft verwenden.
  2. Schwarztee kochen, 3-4 Minuten ziehen lassen und zum Saft gießen.
  3. Das Getränk sofort mit Eiswürfel runter kühlen. So hat der Tee keine Chance bitter zu werden. Fertig ist ein österlicher Eistee.

Der perfekte Osterbrunch : Tipps, last minute DIYs und Rezepte* 27

Gefüllte Osterbrötchen mit Speck und Ei

Man nehme ein Brötchen, höhlt es aus und füllt es mit allerlei Leckerem. Et voilá, fertig ist ein einfaches Rezept für den Ostertisch, das alle begeistern wird. Die Brötchen können ganz einfach vorbereitet und bei Ankunft der Gäste in den Backofen geschoben werden. Mein Freund ist richtig begeistert von diesem Gericht, denn psssst, es schmeckt nicht nur an Ostern. 😉

Der perfekte Osterbrunch : Tipps, last minute DIYs und Rezepte* 28

Pikante Bärlauch-Brioche

Für mich gehört eine hausgemachte Brioche einfach zu einem guten Frühstück dazu. Meine Mama macht den Milchzopf seit ich denken kann immer selbst und es schmeckt einfach köstlich. Ich habe mich dieses Mal für eine frühlingshafte, pikante Variante mit Bärlauch entschieden. Dazu etwas Salzbutter, mehr braucht es nicht.

Brioche ist übrigens einfacher selbst gemacht als gedacht. Ich hatte nämlich großen Respekt davor, im Nachhinein ärgere ich mich ein wenig, dass ich es nicht schon früher versucht habe. Du kannst die kleinen Brioche-Knöpfe übrigens auch einfrieren und zu bestimmten Anlässen einfach auftauen. Auch so sparst Du wieder Zeit bei den Vorbereitungen und die Küche bleibt mehr oder weniger sauber.

Der perfekte Osterbrunch : Tipps, last minute DIYs und Rezepte* 29

So das waren auch schon meine Tipps, Dekoideen und Rezepte für einen gelungenen Osterbrunch. Ich hoffe, ich konnte Dich ein wenig inspirieren und auch motivieren. Wie Du siehst gelingt eine schöne Ostertafel auch ganz ohne Stress und tagelange Vorbereitungen. 

In freundlicher Zusammenarbeit mit BWT.

1 comment
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.